KINOVINO

Gute Weine, besondere Film, leckere Tapas – KinoVino – jeden letzten Donnerstag im Monat

Es gibt schöne Dinge im Leben – gute Filme und guter Wein gehören für uns dazu. Beim Zusammentreffen dieser zwei Kulturbereiche Wein und Film, kommen oft unvergleichliche Abende dabei heraus! Und genau diese wollen wir Ihnen mit unserer neuen Veranstaltungsreihe KinoVino bieten – in wohltuend entspannter Atmosphäre und persönlichem Ambiente!

In einem unserer modernen Kinosäle laden wir Sie jeden letzten Donnerstag im Monat um 18:30 Uhr ein. Wir beginnen den Abend mit einer anspruchsvollen Produktion aus den Arthouse-Charts, ergänzt um Specials wie Filmklassiker und z. B. Dokumentationen.

Nach Filmende sind unsere Partnerwinzer mit einerAuswahl an regionalen Weinen für Sie da. Diese können Sie zusammen mit unseren ebenfalls regionalen Tapas in einer gemütlichen Atmosphäre in unserer Lounge genießen.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und freuen Sie sich auf einen kulinarischen Filmabend.

Tickets 15,50 € | in Daun und Wittlich

KINOPALAST_Over&Out_Highlights.jpg

TAUSEND ZEILEN

29.09.2022 | DEUTSCHLAND (2022) | SATIRE

Wenn es so etwas wie einen Star der deutschen Nachrichten-Szene gibt, dann ist das Lars Bogenius (Jonas Nay), der für ein renommiertes Nachrichtenmagazin arbeitet. Seine Artikel und Geschichten sind emotional, von großer Tragweite und fangen die Leser da ein, wo sie anderen Prinzmagazinen wegbrechen. Der Journalist wird mit Preisen überhäuft und ist der Hoffnungsträger seines Verlages.

Während alle Bogenius feiern, schaut nur sein Kollege, der freie Journalist Romero (Elyas M'Barek), hinter die Fassade und entdeckt dort einen große Betrug. Zuerst sind es nur kleine Ungereimtheiten, aber je mehr er der Arbeit des Journalismus-Lieblings nachspürt, desto mehr Widersprüche tun sich auf. Diesen Skandal ans Licht zu zerren, trifft aber auf mehr Widerstände als erwartet. Romero hält trotzdem an seinem unerschöpflichen Willen fest, die Wahrheit zu Tage zu fördern - auch wenn das seine eigene Laufbahn und seine Familie gefährdet.

In Kooperation mit Weingut Kochan & Platz, Lieser

Button_Outline_Web_2022_NML-Branding.png
Button_Outline_Web_2022_NML-Branding.png
KINOPALAST_Over&Out_Highlights.jpg

DER WEIN UND DER WIND

27.10.2022 | FRANKREICH (2017) | DRAMA | 114 MINUTEN | AB 0

Jean (Pio Marmaï) hat sich einst von seiner Familie gelöst, um frei zu sein, das zu tun, was er schon immer tun wollte: allein eine Weltreise zu unternehmen. Es vergehen zehn Jahre bis er in seine Heimat in der französischen Bourgogne zurückkehrt, denn dort liegt sein Vater im Sterben und will ihn ein letztes Mal sehen.

Vom Verlust des Elternteils mitgenommen müssen Jean und seine Geschwister Juliette (Ana Girardot) und Jérémie (François Civil) nichtsdestotrotz entscheiden, wie es nun weitergehen soll. Ihr Vater ist kurz vor der Weinlese gestorben und das Familiengeschäft der Weinherstellung erledigt sich nicht von allein. Also widmen sich die zwei Brüder und ihre Schwester im darauffolgenden Jahr der Arbeit ihres Vater, haben in den wechselnden Jahreszeiten allerdings mit zahlreichen Schwierigkeiten zu kämpfen.

In Kooperation mit Weingut Heinrichshof - Peter und Ulrich Griebeler, Zeltingen-Rachtig

Button_Outline_Web_2022_NML-Branding.png
Button_Outline_Web_2022_NML-Branding.png
KINOPALAST_Over&Out_Highlights.jpg

WEINPROBE FÜR ANFÄNGER

25.11.2022 | FRANKREICH (2022) | ROMANTISCHE KOMÖDIE, KOMÖDIE | AB 12

In der französischen Romantikkomödie Weinprobe für Anfänger betreibt Jacques einen kleinen Weinladen, steht aber finanziell nicht gut da. Doch dann betritt Hortense eines Tages sein Geschäft, um an einem Workshop zur Verkostung teilzunehmen.

La dégustation basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück, das Ivan Calbérac 2019 im Théâtre de la Renaissance uraufgeführt hatte.

In Kooperation mit Regionalinitiative Faszination Mosel

Button_Outline_Web_2022_NML-Branding.png
TICKETS FÜR DAUN
Button_Outline_Web_2022_NML-Branding.png
TICKETS FÜR WITTLICH